Zum Hauptinhalt springen
zum Start

Folge 7 — Ein neues Level der Einheit


Bei einem verspäteten Frühjahrsputztag hat Annalena die Apostelgeschichte als Hörbuch gehört – und war dabei andauernd zu Tränen gerührt. Warum eigentlich? „Der Glaube kommt ja auch vom Hören“, weiß Antschana und die beiden tauchen ein: Zeugnisse von Märtyrern, die für das Leben mit dem Unsichtbaren für immer neue Maßstäbe setzen. Die ersten Evangeliumspredigten überhaupt mit ihrer erschütternden Durchschlagskraft. Und diese klare Art des Heiligen Geistes, die Nachfolger in eine nie gekannte Hingabe und auf vorbestimmten Routen zu leiten.

Und heute? Die beiden überlegen, warum so viele von uns nicht mehr zum Vor-Corona-Gemeindealltag zurückkehren. Sie schwelgen in Super-Buch-90er-Erinnerungen. Sie versuchen sich an einer Einschätzung, was der nächste große Move Gottes auf der Erde ist. Und sie wittern an ihrem inneren Horizont einen Lebenshauch, Auferstehung, Herzschlag im Gleichklang.

Bibelstellen in dieser Folge

  • Glaube kommt vom Hören der Predigt: Römer 10,17
  • Stabilisierungszeit der ersten Gemeinden: Apostelgeschichte 9,31
  • Jesus baut seine Gemeinde: Matthäus 16,18
  • Der Heilige Geist ist Unterpfand und Siegel: 2. Korinther 1,22; 2. Korinther 5,5; Epheser 1,13-14; Epheser 4,30
  • Christus lebt in mir, nicht mehr ich: Galater 2,20
  • Tote Knochen werden eine Armee: Hesekiel 37,1-14
  • Die Nationen als Erbe: Psalm 2

Hier ist Platz für dein Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.